You are here: Home Pressemitteilungen ZEIT CAMPUS im Gespräch: „Die ersten 100 Tage im Job“ am 09. Mai in Bonn
Date: May 02, 2019

ZEIT CAMPUS im Gespräch: „Die ersten 100 Tage im Job“ am 09. Mai in Bonn

Im Rahmen der bundesweiten Veranstaltungsreihe „Die ersten 100 Tage im Job. So gelingt ein entspannter Berufseinstieg“ ist ZEIT CAMPUS im Juridicum zu Gast.

Die Veranstaltung bietet Studierenden Einblicke in die ersten 100 Tage im Job und gibt Tipps für den Berufseinstieg. Nach einer Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Wissenschaft und Wirtschaft haben die Studierenden die Möglichkeit, sich mit den Unternehmensvertretern und Coaches auf persönlicher Ebene auszutauschen. Im anschließenden Workshop-Teil können die Teilnehmer zwischen den Themen Orientierung „So finde ich den Job, der zu mir passt“ und Bewerbung „So erkenne ich meine Stärken und bleibe gelassen“ wählen. Alle interessierten Studierenden, Absolventen und Berufseinsteiger der Region sind herzlich eingeladen:

ZEIT CAMPUS im Gespräch: Die ersten 100 Tage im Job
Donnerstag, 09. Mai 2019, 17.00 Uhr
Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Juridicum
Adenauerallee 24-42, 53113 Bonn
Der Eintritt ist frei!
Anmeldung unter: www.zeit.de/100tage

Auf dem Podium diskutieren: Tim Kummerfeldt, Human Resources Development, Deutsche Telekom AG, Lioba Frings, PR-Trainee bei Palmer Hargreaves und Dr. Sabine Voermans, Leiterin Gesundheitsmanagement, Techniker Krankenkasse. Josefa Raschendorfer, Redakteurin von ZEIT CAMPUS, moderiert das Gespräch.

Eine Veranstaltung von ZEIT CAMPUS in Partnerschaft mit der Techniker Krankenkasse (TK) und in Kooperation mit dem Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.

Diese Pressemitteilung finden Sie auch unter www.zeit.de/presse.

 

Pressekontakt DIE ZEIT:
Lena Pröve
Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen
Tel.: 040 / 32 80 – 5807
E-Mail: lena.proeve@zeit.de
www.twitter.com/zeitverlag

Pressekontakt Techniker Krankenkasse Landesvertretung Nordrhein-Westfalen:
Andrea Hilberath
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0211 / 936 00-46
E-Mail: andrea.hilberath@tk.de
www.tk.de/lv-nordrheinwestfalen
 

Document Actions