Nachrichten zum Studium

Lehre im Wintersemester 2022/23


02.09.2022

Wichtige Informationen zum Modul "Grundzüge der Volkswirtschaftslehre" ab Wintersemester 2022/23!
Im Rahmen der strategischen Studiengangsweiterentwicklung am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften wird das Modul "Grundzüge der Volkswirtschaftslehre" (auch für Teilfächer) nachhaltig reformiert und zukunftsorientiert gestaltet. Das Modul wird im Sommersemester 2022 letztmalig als benotete Klausur angeboten. Das Modul VWL G besteht weiterhin aus einem makro- und einem mikroökonomischen Teil. Es macht mit den Grundbegriffen und wichtigen Konzepten der Volkswirtschaftslehre vertraut. Neben einem Vorlesungsteil werden im Rahmen von Arbeitsgruppen (ca. 5-6 Studierende) makro- und mikroökonomische Projekte bearbeitet.

WICHTIG: Prüfungsanmeldung
Die Prüfungsanmeldung ist bereits zu Semesterbeginn notwendig. Die konkreten Termine finden Sie auf den Seiten des Prüfungsamtes. Gleichzeitig muss auch die Zulassung zur Bachelorprüfung (B.Sc. VWL) bzw. die Registrierung (Export, Zwei-Fach Wirtschaftswissenschaften oder Begleitfach Wirtschaftswissenschaften) beantragt werden (auf der Webseite unter Bachelor -> Zulassung oder Studierende anderer Fächer -> Registrierung).  

Mehr zu dem Änderungen

04.08.2022

B.Sc. VWL/2Fach Wiwi: Seminare Wissenschaftliches Arbeiten: Belegphase in der vorlesungsfreien Zeit!  Termine siehe: Terminplan Prüfungsamt unter "Termine"


B.Sc. VWL - Freier Wahlpflichtbereich: Für die Module der Philosophischen Fakultät und für die Sprachmodule gibt es in der vorlesungsfreien Zeit eine Lehrveranstaltungsanmeldung. Aktuelle Modulübersicht.

  • Belegphasen Philosophische Fakultät: Phase 1: 22.08. - 31.08.2022, Phase 2: (Restplätze) 05.09.- 14.09.2022
  • Belegphasen Sprachmodule: Phase 1: 12.09. - 25.09.2022; Phase 2: (Restplätze) 20.09. - 05.10.2022

04.08.2022

Nach aktueller Planung finden alle Lehrveranstaltungen des Wintersemesters 2022/23 in Präsenz statt.


Lehre im Sommersemester 2022

Stand 01.04.2022

Ab dem 4.04. besteht für das Betreten der Räumlichkeiten keine 3G-Pflicht mehr. Ab dem 3. April werden die Einlasskontrollen daher eingestellt. Für die Teilnahme an Lehrveranstaltungen ist der 3G-Status keine Voraussetzung mehr.

Viele Untersuchungen belegen, dass das Infektionsrisiko erheblich durch das Tragen von FFP2- oder medizinischen Masken begrenzt wird. Dies gilt insbe-sondere für die in Innenräumen stattfindende Lehre. Die weitgehende Begrenzung des Infektionsrisikos ist im Interesse aller und eine notwendige Voraussetzung für die Lehre in Präsenz. Auch wenn die aktuellen rechtlichen Grundlagen für die Teilnahme an Lehrveranstaltungen keine Verpflichtung ermöglichen, wird das Tragen von FFP2- oder medizinischen Masken bei der Teilnahme an Lehrveranstaltungen dringend empfohlen und sollte zum eigenen wie zum Schutze aller Teilnehmenden selbstverständlich sein. Lediglich Dozent*innen bzw. und Studierende mit einem ausführlichen mündlichen Beitrag können beim Sprechen ihre Maske abnehmen.

Die Lehrveranstaltungen finden in Präsenz statt. Wenn notwendig (z.B. wegen Quarantäne der Dozenten), können kurzfristig Lehrveranstaltungen über zoom angeboten oder aufgezeichnet werden. Die Dozenten teilen dies über die Mailfunktion in eCampus mit. Tablet, Laptop oder Handy mit Kopfhöhrer sind hilfreich, um ggf. im Hörsaal einer Zoom-Sitzung folgen zu können. Über die eCampus-Kurse (Lernplattform) werden Lernmaterialien bereitgestellt, mit denen man sich auf die Prüfungen vorbereiten kann.

Stand 28.01.2022

Für das Sommersemester 2022 sind alle Lehrveranstaltungen in Präsenz geplant. Die Durchführung ist jedoch abhängig von der im April geltenden tatsächlichen Epidemielage und den rechtlichen Regelungen seitens der Landesregierung, der Stadt Bonn und den Beschlüssen der Universitätsleitung.

Die entsprechenden Hygiene- und Zutrittsregelen zum Juridicum werden vor Semesterbeginn bekannt gegeben.

Aktuelles
Erstsemester-Welcome der Universität 2022
Aula der Univwersität ...
12:00
Der diesjährige Erstsemester-Welcome findet am 04. Oktober 2022 im Uni-Hauptgebäude statt! Das Programm im Kurzüberblick: * um 12.00 Uhr offizielle Begrüßung ...
Wird geladen