Sie sind hier: Startseite Studium Volkswirtschaftslehre (Bachelor, Ein-Fach) Studienverlauf Studienschwerpunkte

Studienschwerpunkte

Der fachgebundene Wahlpflichtbereich umfasst 45 Leistungspunkte und ermöglicht ein individuelles Studium nach eigenen Präferenzen. Wählbar sind alle Module, die laut Modulplan der Bachelorprüfungsordnung 2016 i.d.F. vom September 2019 vorgesehen sind.

Möglich ist auch ein Studium nach Schwerpunkten, für die eine Auswahl an Modulen vorgeschlagen wird, beispielsweise:

 

Wirtschaft & Strategische Entscheidung

Wirtschaft & Politik

Wirtschaft &  Unternehmensführung

Wirtschaft & Daten

Wirtschaft & Finanzen

  • Collective Choice
  • Experimentelle Wirtschaftsforschung
  • Informationsökonomik
  • Spieltheorie
  • Verhaltensökonomik
  • Arbeitsmärkte und Bevölkerungsökonomik
  • Anreize und ökonomische Institutionen
  • Auktionen und Märkte
  • Außenwirtschaft
  • Finanz- und Sozialpolitik
  • Geldtheorie- und Geldpolitik
  • Health Economics
  • Industrieökonomik
  • Umweltökonomik
  • Wirtschaftsgeschichte
  • Kostenmanagement und -rechnung
  • Personalökonomik
  • Unternehmensplanung
  • Unternehmensbilanzen und Unternehmensbewertung
  • Internationale Rechnungslegung nach IFRS
  • Applied Microeconometrics
  • Arbeitsmärkte und Bevölkerungsökonomik
  • Computergestützte Statistische Analyse
  • Experimentelle Wirtschaftsforschung
  • Finanz- und Sozialpolitik
  • Multivariate Statistik
  • Nichtparametirische Statistik
  • Stochastische Modelle
  • Zeitreihenanalysse
  • Bankmanagement
  • Empirical Corporate Finance
  • Internationale Bankleistungen
  • Unternehmensbilanzen und Unternehmensbewertung
  • Internationale Rechnungslegung nach IFRS

 

 

 

Artikelaktionen