Sie sind hier: Startseite Studium International Outgoing ERASMUS Programm Università degli Studi di Siena

Università degli Studi di Siena

Die Università degli Studi di Siena wurde 1240 gegründet, und zählt damit zu den ältesten Universitäten der Welt. Die Universität hat ungefähr 18.000 Studierende und prägt dadurch die toskanische Stadt Siena mit ihren 50.000 Einwohnern sehr. Die Stadt Siena ist seit vielen hundert Jahren in politischer und künstlerischer Sicht Konkurrent von Florenz und gilt mit ihrer zum UNESCO-Welterbe gehörenden Altstadt als eine der schönsten Städte Italiens. Im Tilburg Ranking befindet sich die Universität Siena auf Platz 187.

Kursübersicht:

Bachelor
Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät "Richard M. Goodwin" der Universität Siena bietet mehrere Bachelor-Studiengänge an, alle werden auf italienisch unterrichtet. Studierende, die in Siena studieren möchten, sollte also über sehr gute Italienischkenntnisse verfügen: 1st cycle: A2, 2nd and 3rd cycle: B1

 

Master

Die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität Siena bietet mehrere Master-Studiengänge an, die vollständig in Englisch unterrichtet werden. Englischkenntnisse auf Level B1 sind Voraussetzung.

Studieren an der UNISI:

Studienzeiten

Wintersemester: Vorlesungsphase: 3.10.2019 - 09.12.2019 Klausurenphase: 11.12.2019 - 14-12.2019

Sommersemester: Vorlesungsphase: 21.01.2020 - 04.05.2020 Klausurenphase: 06.05 - 09.05.2020

"Summer Sessions": 26.06.2020 - 06.08.2020

Weitere Informationen:

Anzahl der Austauschplätze:

4 Plätze à 5 Monate

 

 

Foto: Colourbox.de

 

Artikelaktionen