Sie sind hier: Startseite Studium Nachrichten & aktuelle Veranstaltungen Ausgabe eines personalisierten 2G-Semesterzertifikat

Ausgabe eines personalisierten 2G-Semesterzertifikat

— Kategorie:

Die sichere und einfache 3G-Einlasskontrolle ist für die Durchführung des Präsenzbetriebs von großer Bedeutung. Für eine zügige Kontrolle bieten die Universität Geimpften und Genesenen ein personalisiertes 2G-Semesterzertifikat im Kreditkartenformat an. Die Teilnahme an der Kartenausgabe ist selbstverständlich freiwillig, wird Ihnen aber zur Unterstützung eines geregelten Betriebs sehr ans Herz gelegt.

Die Ausgabe wird ab Mittwoch, den 10. November jeweils von 10 bis 14 Uhr im Hauptgebäude in der Garderobenhalle stattfinden.

Falls Sie ein personalisiertes 2G-Semesterzertifikat erstellen lassen möchten, bringen Sie bitte folgendes mit:

  • Studierendenausweis oder Beschäftigungsnachweis (Beschäftigtenausweis, Arbeitgeberbescheinigungen,
    Visitenkarten o.ä.)
  • Amtliches Ausweispapier
  • Nachweis der vollständiger Impfung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 (mindestens 14 Tage alt) oderGenesenennachweis (mindestens 28 Tage sowie maximal sechs Monate alt).

Nach Kontrolle der Daten wird ein Portraitfoto gemacht. Darüber hinaus enthält die Karte Vor- und Nachname und ein
Ablaufdatum, falls dieses vom 31. März 2022 abweicht. Gespeichert werden an der Universität nur die ID und das
Ablaufdatum der Karte. Alle weiteren Informationen werden unmittelbar nach Ausdruck der Karte gelöscht - das gilt
auch für das Foto.

Artikelaktionen