Sie sind hier: Startseite Studium Service und Einrichtungen Studium mit Beeinträchtigung

Studium mit Beeinträchtigung

Sind Sie längerfristig gesundheitlich beeinträchtigt, behindert oder chronisch krank?
Und Sie möchten sich trotzdem der Herausforderung „Studium“ stellen?
Studium mit Handicap

 

  • Die Fachstudienberatung entwickelt bei Bedarf einen individuellen Studienplan für Sie, koordiniert den Kontakt mit dem Prüfungsamt bei der Abstimmung von Maßnahmen zum prüfungsrechtlichen Nachteilsausgleich. Bei der Planung von Lehrveranstaltungen können erforderliche räumliche Zugangsbedürfnisse ggf. berücksichtigt werden.

Regelungen zum Nachteilsausgleich finden Sie in unserer Bachelorprüfungsordnung oder Masterprüfungsordnung unter § 14.

Artikelaktionen