One Two
Sie sind hier: Startseite Studium Promotion

Promotion

Der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften bietet ein strukturiertes wirtschaftswissenschaftliches Doktorandenstudium im Rahmen der „Bonn Graduate School of Economics“ (BGSE) an. Derzeit werden ca. 95 Doktorandinnen und Doktoranden innerhalb der BGSE betreut, die die Forschungsbereiche „Microeconomics“, „Macroeconomics“, „Finance, Management and Applied Microeconomics“ und „Econometrics and Statistics“ umfasst. Das Studium orientiert sich an exzellenten internationalen Beispielen zur Doktorandenausbildung. Die Teilnehmenden der Graduiertenschule werden aus zahlreichen Bewerbungen in einem rein exzellenzgesteuerten Verfahren ausgewählt.

Das Ausbildungsprogramm richtet sich an Studierende, die an einer anerkannten Universität im In- oder Ausland zu der Spitzengruppe ihres Jahrgangs gehören. Die Lehrsprache ist Englisch.

Als eines der Gründungsmitglieder nimmt der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften seit 1977 am „European Doctoral Program“ (EDP) teil, einem Gemeinschaftsdoktorandenprogramm mit der London School of Economics, der Université Catholique de Louvain, der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales (Paris), der Universitat Pompeu Fabra (Barcelona) und (assoziiert) der Tel Aviv University. Dieses europäische Doktorandenprogramm ermöglicht allen Promovierenden einen mehrmonatigen Forschungsaufenthalt an einer der Partneruniversitäten zu verbringen. Parallel dazu werden BGSE Doktorandinnen und Doktoranden auch an weiteren renommierten Universitäten im Ausland (u. a. University of California at Berkeley, Harvard University, Princeton University, Stanford University und Yale University) gerne für Forschungsaufenthalte willkommen geheißen.


Umfassende Informationen und Kontaktdaten finden Sie auf der Website der BGSE.
 

Artikelaktionen