FAQ Mathematikvorkurs

Sie fangen im nächsten Semester an VWL im Hauptfach in Bonn zu studieren:

Die Bestätigung könnte sich aufgrund der großen Anzahl an Bewerbern verzögern. Wenden Sie sich in solchen Fällen an das Studienmanagement: studienmanagement.wiwi@uni-bonn.de

Ja, dafür melden Sie sich bitte per Email oder persönlich an das Studienmanagement. Wir teilen Sie in eine Übungsgruppe ein.

Ja. Bitte melden Sie sich beim Studienmanagement, da die Einteilung der Lerngruppen am ersten Tag erfolgt. Wir teilen Ihnen mit, in welche Gruppe Sie gehen können.

Sie müssen nicht am Vorkurs teilnehmen. Es ist jedoch eine gute Möglichkeit, um Kommilitonen und Räumlichkeiten kennenzulernen.

Müssen Sie nicht. Sie können das Buch in der Universitäts und Landesbiliothek (ULB) ausleihen. Allerdings gibt es eine begrenzte Zahl an Exemplaren. Der Kurs ist aber auch ohne Buch machbar. Der/die Dozent*in zeigt Folien in der Vorlesung, Sie können sich Notizen machen. In den Übungsgruppen wird auf Aufgaben aus dem Buch zurückgegriffen. Die Tutor*innen des Kurses haben ein Exemplar verfügbar.

Nein, müssen Sie nicht, aber es ist eine gute Möglichkeit, um Kommilitonen und Räumlichkeiten kennenzulernen. Sollten Sie Ihr Abitur nicht in diesem Jahr sondern vorher gemacht haben, empfehlen wir den Kurs zu besuchen.

Das StudiTicket gilt immer erst ab dem 01.04. oder 01.10. eines Jahres (=Semesterbeginn). Wenn der Vorkurs vor dem 1.04. oder 01.10. stattfindet gilt das Ticket leider noch nicht.

Sie können aber ein Azubi-Ticket beim VRS beantragen, wenn Sie den Erstwohnsitz im VRS Tarifgebiet haben und an einem offiziellen Vorkurs der Uni Bonn teilnehmen. Mehr dazu hier: Azubiticket für Erstsemester.

Den Link zum aktuellen Antragsformular finden Sie hier.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses werden in Gruppen eingeteilt, in denen dann auch die Übungen stattfinden. Jede Gruppe hat eine Tutorin oder einen Tutor, der anbietet, gemeinsam in der Mensa essen zu gehen. Das Essen gibt es zum Studierendentarif. Es gibt im Juridicum auch eine Caféteria, in der man sich belegte Brötchen, Snacks, Kaffee und Getränke kaufen kann.

Sie studieren bereits VWL in Bonn:

Der Mathe-Vorkurs ist für Studienanfänger konzipiert. Für VWL-Studierende aus höheren Semestern empfehlen wir das Intensivtutorium in Mathematik. Es handelt sich um ein 4-stündiges Tutorium während des Semesters begleitend zur Mathe A Vorlesung. Die Übungszeiten sind im elektronischen Vorlesungsverzeichnis zu finden.

Sie studieren Law & Economics / Lehramt Sozialwissenschaften

Bitte klären Sie mit Ihrer Ansprechpartnerin aus Law&Economics, ob Sie den Mathe-Vorkurs auch jetzt schon belegen können. Sollte das der Fall sein, können Sie sich gerne bei uns anmelden.

In den letzten Semesters haben wir die Erfahrung gemacht, dass Lehramtsstudent*innen zum Teil Schwierigkeiten mit den methodischen Anforderungen in den wirtschaftswissenschaftlichen Vorlesungen haben. Die Teilnahme am Mathe-Vorkurs wird daher empfohlen. Zur Vorlesung "Makroökonomik B" gibt es ein eigenes Tutorium für Lehramtsstudent*innen, in denen fehlende Methodenkenntnisse berücksichtigt werden.

Sie studieren in einem anderen Studiengang an der Uni Bonn/nicht an der Uni Bonn

Leider nein. Aus Kapazitätsgründen, können wir keine Studierende aus anderen Studiengängen zum Mathe-Vorkurs zulassen.

Leider nein. Aus Kapazitätsgründen, können wir nur Erstsemester, die in Bonn VWL studieren werden, zulassen.

Wird geladen