Veranstaltungen

ReStart Talk with Andreas Steinhauer (University of Edinburgh)

Der Großteil des Gender Gaps lässt sich mittlerweile auf die Geburt von Kindern zurückführen. Können familienpolitische Maßnahmen dazu beitragen, den restlichen Gender Gap zu schließen? Dies untersuchen wir am Beispiel von Österreich. In den letzten 60 Jahren österreichischer Familienpolitik hat sich viel getan — von einer deutlichen Verlängerung der Elternzeit bis hin zum KiTa-Ausbau. Doch der Einfluss dieser zahlreichen Politiken auf den Gender Gap zwischen Müttern und Vätern scheint überraschend begrenzt. Abschließend wird diskutiert inwiefern sich diese Erkenntnisse auf andere Länder übertragen lassen. Am 22. Juni lädt ECONtribute zur nächsten Veranstaltung der Vortragsreihe „Reinhard Selten Equal Opportunity Talks (ReStart)“ mit Andreas Steinhauer ein.
Zeit
Mittwoch, 22.06.2022 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Veranstaltungstyp
Vortrag
Themengebiet
„Geschlechterungleichheiten im Arbeitsmarkt: Was kann die Familienpolitik tun, um Lohnunterschieden zwischen Müttern und Vätern zu verringern?“
Zielgruppen

Öffentlich

Studierende

Wissenschaftler*innen

Ort
Fritz Thyssen Stiftung, Apostelnkloster 13-15, 50672 Köln
Reservierung
Ja
Veranstalter
ECONtribute
Wird geladen