Wirtschaftswissenschaften Begleitfach

Wirtschaftswissenschaften Begleitfach

Wenn Sie Wirtschaftswissenschaften als Begleitfach studieren möchten, liegt der fachliche Schwerpunkt auf einem Kernfach (etwa 70% des Studienumfangs).  Die Studienfächer, mit denen Sie in Kombination mit Wirtschaftswissenschaften Begleitfach den Bachelor of Arts abschließen, zählen zum Studienangebot der Philosophischen Fakultät der Universität Bonn:

Beispiele: Archäologien, English Studies, Germanistik - Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft
Geschichte, Kunstgeschichte, Lateinamerika- und Altamerikastudien, Philosophie und Politik und Gesellschaft

Ab dem Wintersemester 2022/23 ist auch eine Studiengangskombination mit Katholischer Theologie  möglich.

Weitere Fächerkombinationen

Wirtschaftswissenschaften als Begleitfach verknüpft betriebs- und volkswirtschaftliche Grundlagen, um Ihnen ein grundlegenes Verständnis der Wirtschaft zu vermitteln. Die Volkswirtschaftslehre betrachtet die Gesamtwirtschaft, also die Wechselwirkungen zwischen Staat, Unternehmen und Individuen. Die Betriebswirtschaftslehre beschreibt die Führung, Steuerung und Organisation eines wirtschaftlichen Betriebs oder Unternehmens. Mit Abschluss des Studiums werden Sie grundlegende wirtschaftswissenschaftliche Zusammenhänge erkennen und verstehen können.

Studiengang:  
Wirtschaftswissenschaften (Begleitfach)

Abschluss:  Bachelor of Arts (B.A.)
Dauer: 6 Semester
ECTS:   36
Studienbeginn: Wintersemester
Sprache: Deutsch
Voraussetzungen:
Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife. Der Studiengang ist zulassungbeschränkt. Grenzwerte (Orts-NC).

Wie sieht das Studium aus?

Insgesamt hat der Teilstudiengang „Wirtschaftswissenschaften“ als Begleitfach einen Umfang von 36 Leistungspunkten und ist in einen Pflichtbereich (6 LP) und einen Wahlpflichtbereich (30 LP) gegliedert. Der Studiengang bietet die Möglichkeit individuellen Schwerpunktsetzung durch die Vertiefungsgebiete:

Studienaufbau Begleitfach
© Econ Uni Bonn

Was kommt nach dem Bachelor?

Weiterführende Studiengänge

Die ökonomischen Kenntnisse aus dem Begleitfach „Wirtschaftswissenschaften“ reichen nicht aus, um die Zugangsvoraussetzungen für den Master „Economics“ oder andere wirtschaftswissenschaftliche Masterstudiengänge zu erfüllen. Es fehlen Grundlagen und vertiefendes Wissen aus der Mikro- und Makroökonomik, insbesondere aber umfassende Kenntnisse der quantitativen Methodenfächer. Ein konsekutives Begleitstudienfach wird nicht angeboten. Eine universitäre Weiterbildung ist – abhängig vom Studienfach – in den Masterstudiengängen der Philosophischen Fakultät möglich.

Alle weiterführenden Studiengänge unter:

Mögliche Berufsfelder

Die Karrieremöglichkeiten sind stark abhängig von der Wahl des Kernfaches. Die Wahl von Wirtschaftswissenschaften im Begleifach kann für Sie interessant sein, wenn Sie sich für die folgenden Berufswege interessieren:

  • Tätigkeit in Schnittstellenbereiche zu wirtschaftswissenschaftlichen Themen, 
  • Verwaltung (öffentlicher Dienst, Kammern/Verbände), 
  • Referent*innentätigkeit (z.B. in Verbänden, Parteien oder Nichtregierungsorganisationen),
  • Arbeits- und Sozialwesen,
  • Presse- oder Öffentlichkeitsarbeit (z.B. in privaten Unternehmen oder staatlichen Einrichtungen),
  • Unternehmensberatung,
  • Journalismus (Redaktion/Lektorat bei Nachrichtenagenturen, Verlagen, Radio, Fernsehen etc.)
.
Eine Wissenschaftlerin und ein Wissenschaftler arbeiten hinter einer Glasfassade und mischen Chemikalien mit Großgeräten.
© Unsplash

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten, Änderungen und Informationen rund ums Studium finden Sie hier.

Wir empfehlen diese Seite regelmässig zu besuchen, um auf den Laufendem zu bleiben.

Für Studienanfänger

Sie wurden für das Begleitfach Wirtschaftswissenschaften zugelassen und suchen Informationen zum Studienbeginn?

Ihren Stundenplan für das erste Semester, die Anmeldung zum Mathematikvorkurs und vieles mehr finden Sie hier:

Organisation Studium

Prüfungen, Vorlesungsverzeichnis, Lernplattform, Anmeldungen?

Hier finden Sie relevante Informationen darüber wie Sie Lehrveranstaltungen, Lernunterlagen und Prüfungsanmeldungen finden.

Avatar Häckel

Vera Häckel

Fachstudienberatung

0.037

Adenauerallee 24-42

53113 Bonn

Sprechstunde  

Beratung über Telefon, Mail, WhatsApp oder Zoom.
    Die Termine und Zugangsdaten finden Sie hier.
    Wird geladen