Wirtschaftswissenschaften (Zwei-Fach)

B. A. Wirtschaftswissenschaften (Zwei-Fach)

Wenn Sie Wirtschaftswissenschaften im Zwei-Fach-Bachelor studieren, kombinieren Sie Wirtschaftwissenschaften mit einem weiteren Fach aus dem Angebot der philosophischen Fakultät der Universität Bonn. Mögliche Fächer sind zum Beispiel2:

  • Geschichte
  • Medienwissenschaft
  • Musikwissenschaft/Sound Studies
  • Philosophie
  • Politik und Gesellschaft
  • Sprache und Kommunikation in der globalisierten Mediengesellschaft

Alle Fächerkombinationen 2

Ab dem Wintersemester 2022/23 ist auch die Fächerkombination Katholische Theologie/Wirtschaftswissenschaften möglich.

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftswissenschaften verknüpft betriebs- und volkswirtschaftliche Grundlagen, um Ihnen ein fundiertes Verständnis der Wirtschaft zu vermitteln. Die Volkswirtschaftslehre betrachtet die Gesamtwirtschaft, also die Wechselwirkungen zwischen Staat, Unternehmen und Individuen. Die Betriebswirtschaftslehre beschreibt die Führung, Steuerung und Organisation eines wirtschaftlichen Betriebs oder Unternehmens.

Sie lernen komplexe gesellschaftliche Fragestellungen und Probleme aus ökonomischer Sicht zu betrachten. Dazu gehören die Identifizierung von Akteuren, möglichen ökonomischen Konsequenzen und Handlungsoptionen.

Studiengang:  
Wirtschaftswissenschaften (Zwei-Fach)

Abschluss:  Bachelor of Arts (B.A.)
Dauer: 6 Semester
ECTS:   78
Studienbeginn: Wintersemester
Sprache: Deutsch
Voraussetzungen:
Allgemeine oder fachgebundenen Hochschulreife. Der Studiengang ist zulassungbeschränkt.

Wie sieht das Studium aus?

Das Fach „Wirtschaftswissenschaften“ im Zwei-Fach-Modell ist in einen Pflichtbereich (18 LP) und zwei fachgebundene Wahlpflichtbereiche  (insgesamt 60 LP) gegliedert.

Der Studiengang bietet Ihnen die Möglichkeit individueller Schwerpunktsetzung durch die Vertiefungsgebiete:

Einen Überblick über Ihre Wahlmöglichkeiten finden Sie hier:

Grafik zum Studienaufbau
© Econ Uni Bonn

Sprachen lernen

Arabisch, Chinesisch, oder Englisch? Im freien Wahlpflichtbereich können Sie  Sprachmodule des Sprachlernzentrum belegen. Zudem haben Sie Möglichkeit dort extracurricular Sprachen zu lernen. 

Auslandsaufenthalt

Sie interessieren sich für ein Auslandsstudium oder Auslandspraktikum? Der Fachbereich hat Partneruniversitäten in unter Anderem Belgien, Dänemark, Frankreich, Italien, Niederlande und Tschechien.

Was kommt nach dem Bachelor?

Weiterführende Studiengänge

Die Masterstudiengänge hängen von der Wahl des zweiten Fach ab:

  • M.A. Geschichte,
  • M.A. Philosophie,
  • M.A. Politikwissenschaft,
  • M.A. Medienwissenschaft etc.
Masterstudiengänge der Philosophischen Fakultät

Wenn Sie den M. Sc. Economics anstreben, müssen Sie die folgenden Module absolvieren:

  • Mathematische Methoden der Wirtschaftswissenschaften A
  • Mathematische Methoden der Wirtschaftswissenschaften B
  • Grundzüge der Statistik A
  • Grundzüge der Statistik B
  • Ökonometrie
  • Mikroökonomik A
  • Mikroökonomik B
  • Makroökonomik A
  • Makroökonomik B
  • Eines der beiden betriebswirtschaftlichen Module „Grundzüge der BWL: Investition und Finanzierung“ oder „Grundzüge der BWL: Theorie der Unternehmung“.

Mögliche Berufsfelder

Ein wirtschaftwissenschaftliches Studium bereitet auf eine spätere Laufbahn in der freien Wirtschaft, in der Forschung, in der Lehre oder auch in komplett anderen Berufsfeldern vor.

Mögliche Tätigkeitsfelder finden sich bei:

  • Verwaltung (öffentlicher Dienst, Kammern/Verbände),
  • Referententätigkeit (z.B. in Verbänden, Parteien oder Nichtregierungsorganisationen),
  • Arbeits- und Sozialwesen,
  • Presse- oder Öffentlichkeitsarbeit (z.B. in privaten Unternehmen oder staatlichen Einrichtungen),
  • Unternehmensberatung,
  • Journalismus (Redaktion/Lektorat bei Nachrichtenagenturen, Verlagen, Radio, Fernsehen etc.)
Frau denkt nach
© The Creative Exchange

Organisation Studium

Prüfungen, Vorlesungsverzeichnis Basis , Lernplattform e-Campus, Lehrveranstaltungsanmeldungen?

Hier finden Sie relevante Informationen darüber wie der Studiengang organisiert ist und wie Sie Ihr Studium organisieren können.

Aktuelle Nachrichten

Aktuelle Nachrichten, Änderungen und Informationen rund ums Studium finden Sie hier. Wir empfehlen diese Seite regelmässig zu besuchen.

Für Studienanfänger

Sie wurden für den B.A. Wirtschaftswissenschaften zugelassen und suchen Informationen zu Studienbeginn? Ihren Stundenplan für das erste Semester, die Anmeldung zum Mathematikvorkurs und vieles mehr finden Sie hier:

Kontakt

Avatar Häckel

Vera Häckel

Fachstudienberatung

0.037

Adenauerallee 24-42

53113 Bonn

Sprechstunde

Beratung über Telefon, Mail, Skype oder Zoom.

Mehr dazu

    Wird geladen